A

Acid Kühle, technisierte Elektronik-Musik mit meist treibendem Four-to-te-floor Up-Tempo Beat und monotonen Synthesizersounds.
Afrikanisch Heitere und stark rhythmusgeprägte Musik, häufig mit Steel Pans und weiten Flächensounds, die die ganze Lebensfreude Afrikas widerspiegeln.
Ambient & Chill Out Low- und Midtempo Tracks mit sphärischen, sanften Klängen, teils futuristisch angehaucht. Mit dezenten Drums und Percussions.
Ambient Industrial Düstere, langsame Songs in kühlem Sounddesign. Mit harten, perkussiven Elementen, die Assoziationen zu Industrie und Produktion hervorrufen.

B

Balladen Gefühlvolle und romantische Songs mit viel Klavier, leichten Bässen und sanften Streichern.
Big Band Ein Potpourri an Songs mit vordergründigen Trompeten, Saxophonen und anderen Bläserinstrumenten sowie rasante Schlagzeugrhythmen und treibende Bassläufe.
Blues Moderne und Oldschool-Bluesmusik mit Gitarren-, Klavier- und Akustikbass-Einlagen. Meist im typischen Blues-Schema.
Blues & Rock´n´Roll Neben flotten Rock’n’Roll- und Jive-Tracks finden sich hier auch zahlreiche langsame Bluessongs.
Bossanova Gemütliche lateinamerikanische Rhythmen und Klänge treffen bei diesen Songs aufeinander – mit Akustikgitarren und-bässen sowie Klavier und Percussionelementen.
Brazilian Dance Brasilianische Karnevals- und Paradenmusik mit animierenden Rhythmen und heißen Gitarren- und Trompeteneinlagen.
Breakbeat Moderne und urbane Pop-Tracks mit präsenten Drumbeats mit druckvollen Bässen. Dazu druckvolle Synthesizer und Flächen sowie zahlreiche analoge Instrumente.



C

Classic Dance Popdance-Tracks mit anregendem Drumbeat und markanten Synthesizermotiven sowie einprägsamen Hooklines.
Classic House Treibende Up-Tempo-Tracks mit pumpenden Beats und trockenen Bassläufen. Dazu digitale Synthesizermotive, aber auch organische Klangfarben.
Classic Industrial Klassische Industrialklänge mit schweren, getragenen und harten Rhythmen.
Classic Jazz Klassische Jazzmusik mit viel Improvisation und Gefühl. Im Vordergrund stehen organische Instrumente wie Klavier und Akustikbass.
Clubbing Treibende Up-Tempo Dance-Beats mit markanten Synthesizer-Hooklines und druckvollen Bässen – wie man es aus den Clubs und Diskos kennt.
Comedy Lustige, schrille und klamaukartige Musiktitel teils mit eigenartigen Sounds. Auch die Arrangements halten einige Überraschungen bereit.
Country Klassische Westerngitarren und Fideln prägen das Sounddesign dieser Songs. Das Spektrum reicht von lustig und schnell bis langsam und romantisch.
Cross Over Verschiedene Rocksongs mit einem Stilmix aus Pop, Rock, Industrial, Gothic uvm. Relativ gitarrenlastig und mit einer düsteren, negativen Stimmung.

D

Dance Poppige, leichte Tanzmusik mit Uptempo Beats. Verschiedene Stile wie z. B. Eurodance oder Classic Dance.
Dancehall Bass- und beatlastige Riddims mit knalligen Synthesizern und druckvollen Drumsounds.
Dark Wave Düstere synthesizerlastige Tracks mit teils harten Drum Loops und Percussions. Dazu sphärische Flächensounds und rumorende, pulsierende Bässe.
Deep House Treibende Housetracks mit tiefen Sub-Bässen und monotonen Synthesizer-Motiven.
Disco Klassische Diskomusik der 70er Jahre – mit Funk-Gitarren und groovigen Beats sowie markanten Streicher-Melodien.
Dixieland Subgenre des Jazz – mit wirbelnden Uptempo-Schlagzeugrhythmen und kakophonieartigen Überlagerungen verschiedener Instrumente wie Bläser, Klavier oder Akustikbass.
Drum&Bass Harte, rasante Beats mit pumpender Bassdrum und messerscharfen Hihats. Dazu druckvolle Synthesizermotive und jede Menge Bass.
Dub Tiefe, zurückhaltende Klänge stehen bei diesen Songs im Vordergrund - stets begleitet von markanten Beats und teils sphärischen Synthesizern und Flächen.



E

Electro Old School Diese Songs erinnern an die Anfänge der Synthesizerentwicklung und bringen den 80er Jahre Digitalsound zurück – mit markanten Melodien.
Elektro Elektronische Musik verschiedener Stilrichtungen – von Clubbing über Dance bis hin zu Pop. Hierbei kommen Synthesizer von den 80ern bis heute zum Einsatz.
Eurodance Poppiger, kommerzieller Dance, der an die 90er Jahre erinnert. Meist Up-Tempo Songs mit heiteren Synthesizer-Melodien und –Begleitungen.
Experimentell Musik, die sich in keine Schublade stecken lässt. Eigenwillige Kompositionen und Arrangements treffen auf merkwürdige Sounddesigns.
Experimentell & Psychedelic Experimentelle, mystische und teils unheimliche Musiktitel laden ein in eine fremde Welt voller Klang-Überraschungen.

F

Filmmusik Verschiedene Musikstile für verschiedene Filmgenres – Von epochalen Blockbuster-Scores über einfühlsame Filmballaden bis hin zu gruseligen Horrorfilm-Tracks.
Folk Traditionelle Folkmusik, vorwiegend gespielt von analogen Instrumenten wie Akustikgitarren und -bässen, Percussions, Flöten und Akkordeon.
Funk Animierende Tracks mit groovigen Beats und funky E-Gitarrenbegleitungen. Dazu coole Beats und fröhliche Bläser- und E-Pianoeinlagen.
Funk & Soul Hier begegnen sich muntere Funktracks und einfühlsame Soulmusik – vordergründig mit viel E-Piano, groovigen Beats und smoothen Gitarrenbegleitungen.
Funky House Fröhliche Housetracks mit groovigen Beats und Funky-E-Gitarrenbegleitung. Dazu druckvolle Bläser, smoothe E-Pianos und Percussions.
Fusion Jazz Jazzmusik jenseits der Konventionen – mit unterschiedlichen analogen und digitalen Instrumenten. Dazu ungezähmte, chaotische, aber auch langsame, dezente Beats.



G

Garage Harte Up-Tempo Dance-Beats treffen auf druckvolle Synthesizer. Mit treibenden Rhythmen und kühlem Sounddesign.
Goa Elektronische Songs mit sehr treibenden Up-Tempo Dance-Beats und breiten Synthesizersounds. Dazu tiefe Bässe und gefühllose Trance-Melodiefragmente.
Gothic Düstere, unheimliche und mystische Musiktracks mit harten Gitarrenriffs und Flächensounds, die an Hexen, Mittalalter und Horrorfilme erinnern.
Grunge Dumpfe, eintönige Gitarrenmusik inkl. Proberaum-Akustik mit sich wiederholenden Motiven und harten Wechseln zwischen ruhigen und lauten Parts.

H

Heavy Metal Breite, druckvolle, verzerrte Gitarren treffen auf teils brachiale Schlagzeugsets. Von Lowtempo bis Uptempo ist alles dabei.
Hip Hop Coole Beats mit analogen und digitalen Instrumenten wie Gitarren, Synthesizern oder Pianos. Stets begleitet von tiefen, pumpenden Bässen.
Hip Hop & R’n’B Das Beste aus beiden Blackmusic-Welten: Härtere Hip Hop und Raptracks sowie softere, gefühlvollere R’n’B Songs.
House Diese Housetracks zeichnen sich durch treibende Beats und druckvolle Bässe aus. Dazu sowohl analoge, als auch digitale Sounds wie Gitarren oder Synthesizer.



I

Indie Rock Schnelle, motivierte Gitarrenmusik mit treibenden Schlagzeugbeats und vordergründiger Leadgitarre.
Industrial Dunkler, technisierter Sound, der an Industrie und Produktion erinnert. Mit knalligen perkussiven Elementen und düsteren Flächenparts.

J

Jazz Unterschiedliche Jazzstile wie Classic Jazz, Latin Jazz, Fusion Jazz oder Dixieland Jazz – mit viel Improvisation und Leidenschaft
Jingles & Audio-Logos Jingles, Audio Logos, Newsticker, Intros, Outros und viele weitere Shorttracks finden sich hier – naturgemäß sehr synthesizer- und beatlastig.



K

Kids Songs (von) und für Kinder – mit fröhlichen Melodien, aufgeweckten Rhythmus-Titeln oder sanfter Einschlafmusik.
Kids & Comedy Kinderlieder und Comedy-Songs mit heiteren und komischen Melodien, rhythmischen Percussions und jeder Menge Fun.
Klassischer Pop Radiotaugliche, kommerzielle Popmusik mit Midtempo Beats und verschiedenen Instrumenten wie Synths, Klavier, Gitarren usw.
Klassischer Rock Midtempo Rocksongs mit kernigen Gitarrenriffs und knalligen Schlagzeugsets. Viele Songs mit Streicheruntermalung und Klaviermotiven.

L

Latin Das ganze Spektrum temperamentvoller lateinamerikanischer Musik: Von Bossanova über Rumba bis hin zu Salsa oder Tango.
Latin Jazz Smoothe Jazzmusik trifft auf leidenschaftliches Latin-Feeling. Vornehmlich mit Akustikgitarren und –bässen sowie dezenten E-Pianos und Percussions.
Latin Pop Popsongs mit lateinamerikanischem Einfluss. Akustikgitarren und Percussions sowie markante Bläsermelodien stehen im Vordergrund.
Lounge Ruhige Musik-Tracks mit sanften E-Piano- und Flächenbegleitungen sowie dezenten Drumloops, Bässen und sphärischen Flächensounds.



M

Minimal Aufs Nötigste reduziert: Die Minimal-Songs bestechen durch unprätentiöse, elektronische Sounds und minimalistische, digitale Drumloops.

N

New Wave Elektronische beatlastige Musik, teils mit Oldschool Synthesizern und Drumcomputern aus den 80er Jahren. Vornehmlich Uptempo und Midtempo-Tracks.



O

Oldies Diese Oldies lassen die 50er und 60er wieder aufleben – vom wilden Twist über Tanzfilmmusik bis hin zur romantischen Ballade ist alles dabei.
Orientalisch Der Klang des Mittleren und Nahen Ostens mit seinen rhythmischen Besonderheiten und facettenreichen Melodien aus tausend und einer Nacht.

P

Polka Fröhliche, traditionelle Polka-Songs in flottem Tempo mit knalliger Tubabegleitung und treibenden Schlagzeugrhythmen.
Pop Zahlreiche Stile klassischer Pop- und Synthpopmusik – sowohl analoge Instrumente wie Gitarren, Klaviere oder Streicher, als auch digitale Instrumente wie Synthesizer oder Drumcomputer finden sich hier wieder.
Psychedelic Spirituelle, bewusstseinserweiternde Klangspektakel mit sphärischen und befremdenden Sounddesigns.



R

R’n’B Gefühlvolle, aber auch energiegeladene Blackmusic-Tracks mit viel E-Piano, schönen Akustikgitarren und natürlich ordentlich Bass und Beat.
Reggae Sommerliches Jamaika-Feeling kommt bei diesen Reggae-Tracks auf – mit typischer Betonung auf den zweiten Schlag und fröhlichen Gitarren-, Piano- oder Bläsermelodien.
Rock Songs verschiedener Rockstile – von sanften Softrock-Balladen über kernige Classic Rock Songs bis hin zu wuchtigem Heavy Metal.
Rock´n´Roll Rasante Uptempo Songs, die zum tanzen und feiern animieren. Die heiteren Melodien werden meist von Klavier, Kontrabass und Schlagzeug begleitet.
Rumba Die anregenden Latinsongs spiegeln die kubanische Lebensfreude wider. Mit temperamentvollem Gitarrenspiel und heißblütigen Rhythmen.

S

Salsa Lateinamerikanische Schlagzeug- und Percussion-Rhythmen mit knalligen Bläser-Motiven und temperamentvollen Akustikgitarren.
Schlager Schnulzige, fröhliche und flotte Schlagermusik - von den 70ern bis heute, teils mit analogen, teils mit digitalen Instrumenten.
Softrock Gitarrenlastige, langsame Rockballaden mit gefühlvollen Melodien, begleitet von sanften Streicherensembles, Klavier und E-Pianos.
Soul Gefühlvolle, beatlastige Soulmusik mit Vintage-E-Pianos, Akustikgitarren, Orgelsounds und Klavier. Dazu warme Bassklänge.
Soundscapes Große, breite, sphärische Flächensounds, die vor allem verschiedene Ambient-Stimmungen transportieren – von warmen, wohligen Klängen bis hin zu galaktischen Weltall-Sounds.
Surfrock Surfer Songs mit puristischem Schlagzeugsound, trockenen Bassläufen und vibrierenden, verzerrten Tremolo-Gitarren.
Swing Lockere, fröhliche Musik mit pfiffigen Melodien und sympathischem Klangbild; meist Klavier, Marimba, Gitarren und Akustikbass.
Swing Lockere, fröhliche Musik mit pfiffigen Melodien und sympathischem Klangbild; meist Klavier, Marimba, Gitarren und Akustikbass.
Synthpop Poppige Songs mit elektronischem Klangbild. Synthesizer, Drumcomputer und füllende Flächen prägen den digitalen Sound.



T

Tango Temperamentvolle Tango-Songs mit sehnsuchtsvollen Melodien, gespielt auf Streichern, Gitarren und alten Klavieren - voller Herz und Schmerz.
Techno Druckvolle elektronische Tanzmusik mit harten Bässen und pumpenden Beats. Begleitet von breiten Synthesizer-Motiven und Flächensounds.
Techno, Trance & mehr Hier tummeln sich verschiedene Stile elektronischer Tanzmusik – von Techno über Trance bis hin zu Minimal oder Goa.
Trance Elektronische Uptempo-Tracks mit druckvollen, breiten und hämmernden Synthesizern, pumpenden Bassdrums und weiten Flächen.

V

Volksmusik Traditionelle Volksmusik mit klassischen Rhythmen, mächtigen Bläsersections, zarten Zupfinstrumenten und fröhlichen, aber auch sehnsuchtsvollen Melodien.
Volksmusik & Weihnachten Verschiedene Musiktitel, die Heimatgefühle wecken – von der zünftigen Polka bis hin zu „Oh Tannenbaum“.



W

Weihnachtsmusik Typisch klingende Weihnachtstitel mit Glocken und Schellenkränzen, aber auch traditionelle Weihnachtslieder wie „Oh Tannenbaum“ oder „Oh du Fröhliche“.
Weltmusik Traditionelle Musikstile aus aller Welt - Derzeit überwiegen vor allem afrikanische und orientalische Songs.

Login Logge Dich hier ein oder registriere Dich bei uns an, um GEMAfreie Song-Lizenzen zu bestellen.